Erfolgsgeschichten

Wem die Optizarge schon geholfen hat: 

Anton aus München

"Die Optizarge ist klasse. Der Fliesenleger konnte bereits alle Arbeiten beim ersten Besuch erledigen. Er hat selbst überrascht gesagt, dass er das so noch nicht kannte und sich dadurch die 2. Anfahrt sparen kann. Es wäre sowieso schwierig, momentan einen weiteren Termin zu finden. Das hat uns viel Zeit und Geld gespart."

Familie Reichel aus Nürnberg

"Mit der Einbauzarge konnten wir eine Baustellentür verwenden. Wir haben uns dadurch viel Ärger erspart.

Am letzten Tag vor dem Einzug ist einem Handwerker die Leiter aus der Hand gerutscht und hat die Baustellentür komplett beschädigt. Ohne Optizarge wäre das bereits ein großer Schaden an der teuren Haustür gewesen und man hätte neu einbauen und verputzen müssen"

Elke und Rolf F. aus Stuttgart

" Die Fensterbauer haben tatsächlich die Tür in der falschen Farbe gefertigt und eingebaut. Dank der Optizarge konnte der Monteur die korrekte Tür dann einfach und schnell tauschen, ohne das Mauerwerk oder den Boden zu beschädigen. Der Monteur war begeistert und wir auch. Da hatten wir richtig Glück im Unglück. Die Investition in die Optizarge hat sich echt gelohnt!" 

Timo Pielmeier vom ERC Ingolstadt

Eishockey Star-Torhüter Timo Pielmeier (Deutscher Meister und Olympia-Silbermedaillen-gewinner): 

 

"Die Eingangstür hat 12 Wochen Lieferzeit. Wir wollten aber keine Bauverzögerung riskieren und haben uns zusammen mit unserem Architekten auf die Suche nach einer guten Lösung gemacht. Die Optizarge machte den mit Abstand besten Eindruck zwischen den auf dem Markt verfügbaren Zargen. Die Qualität hat auch die Monteure überzeugt. Ich bin total zufrieden und kann die Optizarge jedem ans Herz legen, der ein Haus baut."

Druckversion Druckversion | Sitemap
© IPB-Profile GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt