Clipsi - der Flügelschutz für Fenster

Clipsi - unsere Antwort auf das ewige Problem, dass beim Montieren der Fenster der Flügel beschädigt wird. Warum ist dies so?

 

 

Der Flügel wird ausgehängt und abgestellt. In den meisten Fällen erfolgt dies direkt auf den Rohboden bzw. an die Wand angelehnt. Im etwas besseren Fall werden Pappe oder Styroporstreifen untergelegt, um Beschädigungen zu vermeiden. Das Problem hierbei - in der Eile wird entweder die Erdanziehungskraft unterschätzt, oder die Elemente über den Boden geschleift. Nicht selten fallen die Flügel auch um. Ärger und Beschädigungen sind vorprogrammiert. 

 

Der Clipsi schafft Abhilfe!

 

 

Der zum Patent angemeldete Clip wird auf die Fensterflügel aufgesteckt. Idealerweise erfolgt dies bereits während der Produktion.

Der Flügel kann somit gleich nach dem Aushängen auf der Baustelle zuverlässig abgestellt werden. Der Monteur hat damit jederzeit eine sichere Abstellmöglichkeit auf jedem Untergrund. Die spezielle Materialmischung verhindert ferner ein Abrutschen auf glatten Böden. Bei Renovierungsarbeiten werden teure und empfindliche Böden (wie z.B. Parkett) geschützt. 

 

Der Clipsi wird Mitte Mai 2021 in 2 Größen (16mm für 70/76mm Profile und 23mm für 80/88mm Profile) verfügbar sein. Er ist kompatibel mit allen gängigen Kunststoff- bzw. Kunststoff-Aluminiumprofilen im Markt. Der Clipsi ist mehrfach verwendbar und zu 100% recyclefähig. 

 

Urkunde Wortmarke Clipsi
"Clipsi" ist eine eingetragene Wortmarke der IPB-Profile GmbH beim Deutschen Patent- und Markenamt.
Urkunde Wortmarke Clipsi Trademarke gesc[...]
PDF-Dokument [382.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© IPB-Profile GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt